Übersicht

Meldungen

Millionen Förderung für die Innenstädte in Hameln-Pyrmont – Sofortprogramm des Landes bewilligt

Birgit Honé (SPD), Ministerin für regionale Landesentwicklung, hat am heutigen Mittwoch die geförderten Projekte des Sofortprogramms „Perspektive Innenstadt!“ bekanntgegeben. Insgesamt erhalten 207 Kommunen in Niedersachsen nach EinwohnerInnenzahl gestaffelt knapp 117 Millionen Euro aus EU-Coronahilfen. Da sich nicht alle niedersächsischen Kommunen…

Mehr Schulsozialarbeit für fünf Schulen im Landkreis

Im Rahmen des Programms „Startklar für die Zukunft“ des Landes Niedersachsen erhalten fünf Schulen im Landkreis Hameln-Pyrmont Zuweisungen für sozialpädagogische Fachkräfte. Profitieren werden die Grundschule Am Rosenbusch in Hessisch Oldendorf, die Basbergschule in Hameln, die Grundschule Bad Münder, die Klütschule…

Knapp 1 Million Euro für die Sportstätten im Landkreis Hameln-Pyrmont

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat am Dienstag die dritte von vier Förderschritten für das Landesprogramm zur Sanierung der niedersächsischen Sportstätten bekanntgegeben. Für dieses Jahr fördert das Land 55 kommunale Maßnahmen mit insgesamt 19 Millionen Euro. Im gesamten Förderzeitraum 2019…

Sanierung der Landesstraße 426 kommt

In die Frage nach einer Sanierung der Landesstraße L 426 in Höhe der Pyrmonter Bergdörfer kommt langsam Bewegung. Bereits seit etlichen Jahren ist der Zustand der wichtigen Verbindungs- und Anbindungsstraße zwischen Bad Pyrmont, Kleinenberg, Vahlbruch und Lügde immer wieder Thema.

Juni-Plenum im Niedersächsischen Landtag

Seit heute treffen sich die Abgeordneten des Niedersächsischen Landtags erneut zu einer Plenarsitzung. Bis Freitag stehen für die PolitikerInnen vielfältige Themen auf der Tagesordnung. Das Wichtigste zuerst: Wir haben es geschafft, einen Kompromiss für die Festschreibung der dritten Fachkraft in…

April-Plenum im Niedersächsischen Landtag

Seit heute treffen sich die Abgeordneten des Niedersächsischen Landtages zur regulären April-Plenarsitzung. Vom 28.-30. beraten die Abgeordneten verschiedene Themen. Weiterhin steht die Corona-Pandemie im Vordergrund unseres politischen Handelns. Die Altersverteilung der Infektionen hat sich geändert. Waren im Januar noch fast…

Knapp 1,6 Millionen Euro vom Land für den Städtebau in Hameln

Die Stadt Hameln erhält knapp 1,6 Millionen Euro an Fördergeldern im Zuge des diesjährigen Städtebauförderprogramms des Landes Niedersachsen. Niedersachsens Bauminister Olaf Lies (SPD) hat am heutigen Dienstag das Programm für 2021 mit einem Gesamtvolumen von insgesamt 167 Millionen Euro vorgestellt.

Erneut Sondersitzung des Niedersächsischen Landtages

Heute treffen sich die Abgeordneten des Niedersächsischen Landtages erneut zu einer Sondersitzung. Anlass ist der sogenannte „Bundes-Lockdown“. Gegen die bundesgesetzliche Notbremse hat Niedersachsen im Grunde nichts einzuwenden. Ganz im Gegenteil: Wir müssen weiter aufpassen und es ist gut, wenn sich…

Erneut Sondersitzung des Niedersächsischen Landtages

Am Freitag, den 26. März 2021 kommt der niedersächsische Landtag auf Antrag der Oppositionsfraktionen erneut zu einer Sondersitzung zusammen. Nachdem seit einigen Wochen die Infektionszahlen wieder schnell und stark steigen und nach der MinisterpräsidentInnen-Konferenz mit der Bundeskanzlerin am vergangenen Montag,…

Watermann im Gespräch mit dem Einzelhandel

Am vergangenen Freitag, 19.03.2021 hat der SPD-Landtagsabgeordnete Uli Watermann auf Einladung der Stadtgalerie in Hameln gerne das Gespräch mit dem Einzelhandel gesucht. Nachdem seit einiger Zeit das „Click & Meet“- Modell im Einzelhandel Einzug gehalten hat, gleichzeitig aber die anhaltend…

Zwei inhaltsreiche Plenartage liegen hinter uns

Die schlechten Nachrichten reißen nicht ab. Der Impftstopp mit dem AstraZeneca-Vakzin diese Woche und die seit Tagen wieder steigenden Infektionszahlen lassen uns leider weiter in einer schwierigen Gesamtsituation zurück. Ich bin sicher, dass wir uns alle mehr gewünscht…

Sonderplenum nach MPK & Vereidigung der neuen Ministerin

Heute treffen sich die Abgeordneten des Niedersächsischen Landtages zur außerordentlichen März-Plenarsitzung, die im Zuge der Konferenz der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten und der Bundeskanzlerin (MPK) einberufen wurde. Lange hat es vorgestern gedauert: Dementsprechend spät wurden die Ergebnisse verkündet. Leicht war es…

Februar-Plenum vom 17.-19.02.2021

Aktuell tagen die Abgeordneten des Niedersächsischen Landtages in Hannover. Vom 17.-19.02.2021 debattieren die Politiker*innen verschiedene Themen. Vor drei Wochen haben die Parlamentarier das letzte Mal im außerordentlichen Plenum zusammen über die Corona-Pandemie debattiert und seitdem ist einiges passiert. Die Inzidenzwerte…

Watermann freut sich über neues Physiotherapie-Angebot an der ESS

Wie bereits bekannt wurde, wird es ab dem kommenden Ausbildungsjahr möglich sein, an der Elisabeth-Selbert-Schule in Hameln den Ausbildungsgang „Physiotherapie“ wahrzunehmen. Der hiesige SPD-Landtagsabgeordnete Uli Watermann freut sich sehr über diese gute Nachricht. „Sowohl für den Bildungs- als auch für…

Watermann weiterhin Mitglied des SGK Landesvorstandes Niedersachsen

Der Landesvorstand der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) Niedersachsen e. V. hat am vergangenen Wochenende turnusgemäß einen neuen Landesvorstand gewählt. Der SPD-Landtagsabgeordnete und Mitglied des Kreistages Hameln-Pyrmont, Uli Watermann aus Bad Pyrmont, gehört diesem erneut an. „Ich freue mich wirklich…

Im Gespräch mit der Kulturszene

Am vergangenen Donnerstag, den 04.02.2021 traf sich der SPD-Landtagsabgeordnete Uli Watermann auf Einladung des Staatstheaters Hannover mit Michael Kokott, dem Orchestervorsitzenden und Posaunisten des Staatstheaters, zum persönlichen Gespräch in der Oper Hannover. In dem gut zwei stündigen Gespräch ging es vor…